Bahnunfall in Polen – sieben Güterwagen entgleist


KAMIENIEC ZĄBKOWICKI | In Polen ist in der Nacht auf Dienstag ein Güterzug entgleist.

Laut Berichten lokaler Medien seien im Bahnhof Kamieniec Ząbkowicki gegen 3 Uhr sieben Waggons, die mit Schotter beladen waren, aus dem Gleis gesprungen. Die Ursache des Unfalls war zunächst unklar.

An der Infrastruktur sowie den Wagen entstand ein Sachschaden in bislang nicht genannter Höhe. Eine Weiche und etwa 50 Meter Gleise müssen repariert werden.


EVN | Foto: Twitter/marcindglinski
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner