Tarifstreit im ÖPNV in NRW – Streiks trotz verbessertem Angebot möglich

  aktualisiert   DÜSSELDORF | Im ÖPNV in NRW stehen die Zeichen auf Streik. Auch ein neues Angebot der Arbeitgeber scheint die Gewerkschaft nicht davon abzubringen. Wann und wo ein Ausstand droht, ist jedoch offen.

weiterlesen

Planung für längsten Eisenbahntunnel im Erzgebirge fast abgeschlossen

HEIDENAU | In einer Stunde im Zug von Dresden nach Prag – mit dem Bau des längsten Eisenbahntunnels in Deutschland soll das möglich werden. Die Planung soll im Sommer dem Bundestag vorgelegt werden.

weiterlesen

Fast sieben Jahre nach Havarie: Einbetonierte Tunnelbohrmaschine wird wieder freigelegt

  aktualisiert   RASTATT / ÖTIGHEIM | „Wilhelmine“ ist wieder da: Die Tunnelbohrmaschine mit dem schönen Namen steckte nach einer Havarie auf der Rheintalbahnstrecke jahrelang unter der Erde fest. Nun wird sie freigelegt.

weiterlesen

Deutsche Bahn baut Werk Hannover für 140 Millionen Euro zum ICE-Werk aus

HANNOVER | In Deutschland soll mehr Verkehr von der Straße auf die Schiene verlagert werden. Dafür muss viel Geld investiert werden. Das Werk Hannover wird bis voraussichtlich 2026 ausgebaut.

weiterlesen

NEWSLETTER – TÄGLICH INFORMIERT

Hier können Sie sich für den kostenlosen Newsletter von Bahnblogstelle anmelden. Ihre Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und nach Abmeldung gelöscht.

EISENBAHNFAHRZEUGE

Schleswig-Holstein: Madsen will Züge von und nach Sylt „refreshen“

WENNINGSTEDT-BRADERUP | Baustellen führen immer wieder zu Verspätungen und Ärger bei Reisenden. Ein baldiges Ende der Sanierungsarbeiten ist nicht in Sicht. Bis dahin soll Bahnfahren auf die Insel bequemer werden.

weiterlesen

Siemens-Batteriezüge in Baden unterwegs – Hermann: Neues Kapitel der Eisenbahngeschichte

OFFENBURG | Umweltschädliche Dieselzüge fahren noch auf vielen Strecken. Im Südwesten stehen nun auch Batteriezüge eines großen Herstellers am Bahnsteig.

weiterlesen

TICKETS & TARIFE

Hamburgs Bürgerschaft beschließt kostenloses Schüler-Deutschlandticket

HAMBURG | Hamburger Schüler können demnächst kostenlos mit dem ÖPNV fahren – und das nicht nur im HVV, sondern in ganz Deutschland. Das Ticket soll schon zum neuen Schuljahr kommen.

weiterlesen

Ilm-Kreis führt Seniorenticket für 31 Euro monatlich ein

ARNSTADT | Das Deutschlandticket ermöglicht für 49 Euro unbegrenzt viele Fahrten im Nah- und Regionalverkehr. Für Senioren im Ilm-Kreis wird es nun deutlich billiger. Der Kreis sieht sich dabei als Vorreiter in Thüringen.

weiterlesen

Hikel: Mittel für Berliner 29-Euro-Ticket nicht mehr da

BERLIN | Martin Hikel, Bürgermeister des Berliner Stadtbezirks Neukölln, will neuer SPD-Landesvorsitzender werden. Er sieht vieles in seiner Partei kritisch. Der Einsatz für ein kostengünstiges ÖPNV-Ticket gehört dazu.

weiterlesen

BLAULICHT

Auto gerät nach Zusammenstoß mit Zug in Brand – ein Mensch tot

BESTENSEE | Ein Mensch ist bei einem Zusammenstoß eines Autos mit einem Zug an einem Bahnübergang in Bestensee (Landkreis Dahme-Spreewald) ums Leben gekommen.

weiterlesen

Stadtbahn-Haltestelle in Stuttgart wegen Gasaustritt stundenlang gesperrt

STUTTGART | Die Stadtbahnhaltestelle Stuttgart-Vaihingen ist wegen eines Gasaustritts für mehrere Stunden gesperrt worden. Auf einer Baustelle wurde am Freitagmorgen laut Mitteilung der Feuerwehr eine Gasleitung beschädigt.

weiterlesen

Überfall auf Stellwerksmitarbeiterin in Thüringen – Zugverkehr zeitweilig gestört

  aktualisiert   SONDERSHAUSEN | Der Zugverkehr zwischen Erfurt und Nordhausen ist am Freitagmittag kurzzeitig unterbrochen gewesen.

weiterlesen

Mutter vergisst zehn Jahre alten Sohn im Zug

NEUBURG AN DER DONAU | Ein Zehnjähriger ist in Oberbayern von seiner Mutter im Zug vergessen worden.

weiterlesen

Frau durchbricht mit Auto Bahnschranke und erleidet Schock

RINGLEBEN | Eine 24-jährige Autofahrerin hat in Ringleben (Landkreis Sömmerda) die geschlossenen Bahnschranken durchfahren und ist mit ihrem Wagen auf den Gleisen zum Stehen gekommen.

weiterlesen

Spektakulärer Waffendiebstahl am Güterbahnhof in Maschen

HANNOVER | Mehrere Täter haben Dutzende halbautomatische Waffen aus einem Transportzug am Güterbahnhof bei Maschen gestohlen.

weiterlesen

FAHRZEUGINSTANDHALTUNG

Deutsche Bahn baut Werk Hannover für 140 Millionen Euro zum ICE-Werk aus

HANNOVER | In Deutschland soll mehr Verkehr von der Straße auf die Schiene verlagert werden. Dafür muss viel Geld investiert werden. Das Werk Hannover wird bis voraussichtlich 2026 ausgebaut.

weiterlesen

Spatenstich für Erweiterung des neuen Cottbuser ICE-Instandhaltungswerks

COTTBUS | Nur wenige Wochen nach dem Start des neuen ICE-Instandhaltungswerks der Deutschen Bahn (DB) in Cottbus sind die Weichen für eine Erweiterung des Großprojektes gestellt worden.

weiterlesen

Alpha Trains und Stadler unterzeichnen Vertrag für Instandhaltung von EURO9000-Lokomotiven

ANTWERPEN | Der Schienenfahrzeugvermieter Alpha Trains hat mit dem Zughersteller Stadler einen Vertrag über die Instandhaltung neuer Lokomotiven unterzeichnet.

weiterlesen

Uni und Deutsche Bahn rücken bei Ausbildung und Lehre zusammen

COTTBUS | Für die Gewinnung von Fachkräften am Standort Cottbus will die Deutsche Bahn enger mit der Brandenburgischen Technischen Universität (BTU) zusammenarbeiten. Um sich stärker zu vernetzen, haben beide Seiten am Montag im Beisein von Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) eine Kooperation unterzeichnet.

weiterlesen

Alstom übernimmt Fahrzeuginstandhaltung von Reuschling

HATTINGEN | Mit der Akquisition der Reuschling GmbH & Co. KG baut der Bahntechnikkonzern Alstom seine Position in den Bereichen Fahrzeuginstandhaltung und Service weiter aus.

weiterlesen

Offizieller Start für neues Bahnwerk – Moderne ICE-Instandhaltung in Cottbus

COTTBUS | Das modernste ICE-Instandhaltungswerk der Deutschen Bahn ist in Cottbus in Betrieb genommen worden.

weiterlesen

Tarifabschluss für Beschäftigte des öffentlichen Nahverkehrs in Niedersachsen

HANNOVER | Busse und Straßenbahnen in Hannover, Braunschweig, Göttingen und anderen niedersächsischen Städten können wieder zuverlässiger fahren. Der Tarifstreit ist beendet.

weiterlesen

Mehr Geld für Lokführer der Nordbahn – Kürzere Arbeitszeit kommt

Deutsche Bahn muss sparen – auch beim Personal

Pünktlichkeit im Bahn-Fernverkehr lässt leicht nach

BERLIN | Die Pünktlichkeit ist und bleibt ein wunder Punkt der Deutschen Bahn. Kann der Konzern zumindest sein selbst gestecktes Ziel in diesem Jahr halten?

weiterlesen

Bayerische Regionalzüge immer unpünktlicher – Bernreiter: Brauchen dringend Trendumkehr

Neues Liniennetz der Hamburger S-Bahn zeigt erste Erfolge

Schleswig-Holstein: Madsen will Züge von und nach Sylt „refreshen“

WENNINGSTEDT-BRADERUP | Baustellen führen immer wieder zu Verspätungen und Ärger bei Reisenden. Ein baldiges Ende der Sanierungsarbeiten ist nicht in Sicht. Bis dahin soll Bahnfahren auf die Insel bequemer werden.

weiterlesen

Linken-Chefin Wissler fordert Entlassung von Verkehrsminister Wissing

Vorstellung der Pläne für Zugangebot während Sperrung der Gäubahn

Brockenbahn feiert 125-jähriges Jubiläum mit Festakt und Sonderfahrten

WERNIGERODE | Seit 125 Jahren schnaufen die Dampflokomotiven zum Brocken und durch den Harz. Nach der Wiedervereinigung wurden die Fahrten in das frühere Sperrgebiet schnell wieder aufgenommen.

weiterlesen

DDR-Prestigezug wird weiter saniert

Mecklenburg-Vorpommern: Schwesig lobt Mut für Wiederaufbau nach Brand in Eisenbahnmuseum

STADT- & STRASSENBAHNEN

Brückentest mit verschiedenen Straßenbahntypen in Budapest

BUDAPEST | In der ungarischen Hauptstadt wurden in den vergangenen Nächten Tests mit verschiedenen Straßenbahntypen durchgeführt.

weiterlesen

Debatte um Umsetzung der Drei-Städte-Tram in Franken

ERLANGEN | Eine Straßenbahn soll die Städte Nürnberg, Erlangen und Herzogenaurach künftig verbinden. Eine Abstimmung könnte das Projekt aber noch zum Scheitern bringen.

weiterlesen

Bayerische Staatsregierung stoppt Pläne für Münchner Tram-Projekt durch Englischen Garten

MÜNCHEN | Ex-Ministerpräsident Seehofer signalisierte einst die Zustimmung für den Bau einer Straßenbahnstrecke durch den Englischen Garten. Nun zieht die amtierende Regierung kurzerhand die Reißleine.

weiterlesen