Neue Software in Zügen soll bei Gefahrensituation Alarm schlagen

BRANDENBURG AN DER HABEL | Die neuen Züge vom Typ Desiro HC des Herstellers Siemens Mobility, die künftig für den Regionalverkehr im Elbe-Spree-Netz von der Ostdeutschen Eisenbahn GmbH (ODEG) genutzt werden, verfügen über eine neue Software zur Erkennung von Gefahrensituationen im Fahrgastraum.

Fünf Verletzte bei Zusammenstoß von Straßenbahn mit Lkw

KREFELD | Fünf Menschen sind beim Zusammenstoß einer Straßenbahn mit einem Lkw in Krefeld-Gartenstadt zum Teil schwer verletzt worden.

BAHNVERKEHR

Verkaufserfolg und getrübte Fahrfreude – Erster Monat mit 9-Euro-Ticket in NRW

ESSEN | Das 9-Euro-Ticket für die bundesweite Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs ist bei den Menschen in Nordrhein-Westfalen sehr gut angekommen.

INFRASTRUKTUR

Münchens Oberbürgermeister Reiter wegen Stammstrecken-Fiasko sauer auf Deutsche Bahn

MÜNCHEN | Die zweite Stammstrecke für die Münchner S-Bahn könnte bis zu neun Jahre später kommen – und mehrere Milliarden mehr kosten. Entsprechend sauer ist der Oberbürgermeister. Vor allem, weil von der Bahn zu den Zahlen nichts zu hören ist.

BAHNINDUSTRIE

Neue Software in Zügen soll bei Gefahrensituation Alarm schlagen

BRANDENBURG AN DER HABEL | Die neuen Züge vom Typ Desiro HC des Herstellers Siemens Mobility, die künftig für den Regionalverkehr im Elbe-Spree-Netz von der Ostdeutschen Eisenbahn GmbH (ODEG) genutzt werden, verfügen über eine neue Software zur Erkennung von Gefahrensituationen im Fahrgastraum.

VERKEHRS- & TRANSPORTWIRTSCHAFT

Verkehrsvertrag für Elbe-Spree-Netz unterzeichnet – ODEG ab Dezember auf mehreren Linien unterwegs

BRANDENBURG AN DER HAVEL | Die Ostdeutsche Eisenbahn GmbH (ODEG) übernimmt ab Mitte Dezember den Regionalverkehr auf mehreren Linien im Elbe-Spree-Netz. Der dazugehörige Verkehrsvertrag wurde am Donnerstag zwischen den Aufgabenträgern der Länder Mecklenburg-Vorpommern, Berlin, Brandenburg und Sachsen-Anhalt sowie dem Eisenbahnunternehmen unterzeichnet.

VERKEHRSPOLITIK

Münchens Oberbürgermeister Reiter wegen Stammstrecken-Fiasko sauer auf Deutsche Bahn

MÜNCHEN | Die zweite Stammstrecke für die Münchner S-Bahn könnte bis zu neun Jahre später kommen – und mehrere Milliarden mehr kosten. Entsprechend sauer ist der Oberbürgermeister. Vor allem, weil von der Bahn zu den Zahlen nichts zu hören ist.

TICKETS & TARIFE

Verkehrsminister Wissing gegen Fortsetzung des 9-Euro-Tickets

BERLIN | Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) lehnt eine Fortsetzung des 9-Euro-Tickets ab.

KARRIERE & BERUF

Deutsche Bahn erhöht Einstellungsziel – 24.000 Neubeschäftigungen geplant

FRANKFURT AM MAIN | Die Deutsche Bahn will in diesem Jahr mehr Leute einstellen als bislang geplant.

EISENBAHNFAHRZEUGE

Berliner S-Bahn-Züge aus DDR-Zeiten werden ausgemustert – auch alte U-Bahnen verschwinden

BERLIN | Die letzten Züge aus DDR-Zeiten im Berliner S-Bahn- und U-Bahnverkehr werden nach und nach ausgemustert. Dabei handelt es sich um die Baureihe (BR) 485 im S-Bahnnetz und um die sogenannten Gisela-Fahrzeuge auf den U-Bahnstrecken.

UNFÄLLE & GEFÄHRLICHE EREIGNISSE

Grünen-Politiker Büchler zu Zugunglück: Kaputte Bahnschwellen wären „riesengroßes Problem“

MÜNCHEN | Nach Auffassung des Landtagsabgeordneten und Bahnexperten der bayerischen Grünen, Markus Büchler, sei das Schienennetz in Deutschland und in Bayern seit langem marode.

BLAULICHT

Fünf Verletzte bei Zusammenstoß von Straßenbahn mit Lkw

KREFELD | Fünf Menschen sind beim Zusammenstoß einer Straßenbahn mit einem Lkw in Krefeld-Gartenstadt zum Teil schwer verletzt worden.

AUSLAND

Schwere Unwetter in Tschechien – Zug prallt gegen Felsbrocken und entgleist

PRAG | Starke Regenfälle und Gewitter haben in Tschechien zu Unfällen und Überschwemmungen geführt. Unter anderem verunglückte ein Zug.

STADT- & STASSENBAHNEN

Dresden reaktiviert wegen Reparaturstau wieder alte Straßenbahnen

DRESDEN | Nach zwölf Jahren werden in Dresden wieder tschechische Straßenbahnen eingesetzt.

Ukraine-Krieg

Scholz, Macron und Draghi mit Nachtzug in Kiew eingetroffen

KIEW | Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD), Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und Italiens Premier Mario Draghi sind am Donnerstagmorgen in der ukrainischen Hauptstadt Kiew eingetroffen.

VERSCHIEDENES

Deutsche Bahn testet Solaranlagen auf Bahnschwellen

DRESDEN | Die Deutsche Bahn und das britische Energie-Unternehmen Bankset testen in Sachsen den Einsatz von Photovoltaikanlagen auf Bahngleisen.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner