Studie zu neuer Bahntrasse im Rheintal geht von geringeren Kosten aus

MAINZ | Die seit langem erwartete Machbarkeitsstudie für eine Alternativtrasse für Güterzüge im bahnlärm­geplagten Mittelrheintal liegt vor und geht von geringeren Kosten als bislang angenommen aus.

Schleswig-Holstein: Pries für bessere Teilhabe Behinderter am Nahverkehr

KIEL | Schleswig-Holsteins Landes­beauftragte Michaela Pries hat sich für eine bessere Teilhabe von Menschen mit Behinderungen am öffentlichen Nahverkehr stark gemacht.

Berlins Mobilitäts­senatorin Jarasch für Anschluss­lösung nach Ende des 9-Euro-Tickets

BERLIN | Berlins Mobilitäts- und Umweltsenatorin Bettina Jarasch hat eine Nachfolge­lösung für das 9-Euro-Ticket angemahnt und sich einem konkreten Vorschlag der Bundes­grünen angeschlossen.

Bundesverband Schienen­nahverkehr kritisiert fehlende Transparenz von DB Netz

BERLIN | Der Bundesverband Schienennahverkehr (BSN) hat den Infrastrukturbetreiber der Deutschen Bahn für sein intransparentes Verhalten im Umgang mit potenziellen Sicherheitsgefahren und Beeinträchtigungen im Schienennetz kritisiert.

Giffey für Verlängerung des 9-Euro-Tickets – Kritik an Lindners Entlastungs­pläne

BERLIN | Berlins Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) hat die Entlastungs­pläne von Bundes­finanz­minister Christian Lindner (FDP) kritisiert. Sie favorisiert eine Verlängerung des 9-Euro-Tickets.

Wie weiter nach dem 9-Euro-Ticket? – Landkreistag gegen Neuauflage

BERLIN | Noch gut drei Wochen können die Menschen in Deutschland extrem günstig Busse und Bahnen im Nahverkehr nutzen. Doch wie teuer sollte der ÖPNV dauerhaft sein? Die Debatte reißt nicht ab.

Lindner gegen Beschneidung des Dienstwagenprivilegs für Bahnticket

BERLIN | Finanzminister Christian Lindner stemmt sich gegen den Vorschlag der Grünen, die pauschale Versteuerung von Dienstwagen abzuschaffen, um einen Nachfolger für das 9-Euro-Ticket zu finanzieren.

Studie: Wiederbelebung alter Bahnstrecken lohnt sich vielerorts

BERLIN | Um Deutschland klimafreundlicher zu machen, wird vielerorts überlegt, alte Bahnstrecken wieder zu beleben. Dabei muss man auf mehr schauen, als nur die Kosten, meinen Wissenschaftler.

Grüne fordern mehr Geld von Wissing und Lindner für den Bahnverkehr

BERLIN | Der Grünen-Bahnpolitiker Matthias Gastel befürchtet angesichts steigender Kosten im Öffentlichen Personen­nahverkehr eine Ausdünnung des Angebots.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner