Deutsche nutzen vorwiegend das Auto für Innenstadtbesuch

BERLIN | Ein Großteil der Deutschen nutzt das Auto, um in die Innenstadt zu kommen. Das zeigt eine neue Studie…

weiterlesen

Statistisches Bundesamt: Deutlich mehr Fahrgäste in Nahverkehrszügen

WIESBADEN | Das bis Ende August befristete 9-Euro-Ticket hat für einen deutlichen Anstieg der Fahrgastzahlen in Nahverkehrszügen gesorgt.

weiterlesen

Verkehrsunternehmen in Sachsen-Anhalt zählten 2021 weniger Fahrgäste

HALLE AN DER SAALE | Verkehrsunternehmen in Sachsen-Anhalt haben auch im Jahr 2021 deutlich weniger Menschen als vor Beginn der…

weiterlesen

Nahverkehr in Schleswig-Holstein: Fahrgastzahlen im Sommer deutlich gestiegen

KIEL | Das 9-Euro-Ticket hat in Schleswig-Holstein den öffentlichen Nahverkehr deutlich angekurbelt.

Fahrgastzahlen im ÖPNV im ersten Halbjahr deutlich gestiegen

WIESBADEN | Nach dem Wegfall von Corona-Maßnahmen und der Einführung des 9-Euro-Tickets hat es im ersten Halbjahr einen deutlichen Anstieg…

weiterlesen

Rund vier Milliarden Kilometer Beförderung im Personennahverkehr in NRW

DÜSSELDORF | Die nordrhein-westfälischen Verkehrs­unternehmen haben im zweiten Quartal dieses Jahres rund 494 Millionen Fahrgäste im Personen­nah­verkehr befördert.

weiterlesen

Statistisches Bundesamt: Bahnreiseverkehr nähert sich wieder Vorkrisenniveau

WIESBADEN | Der Bahnreiseverkehr in Deutschland nähert sich nach dem Auslaufen des 9-Euro-Tickets wieder dem Vorkrisen­niveau. Das teilte das Statistische…

weiterlesen

Immer mehr Kinder nutzen Fernzüge der Deutschen Bahn

BERLIN | In diesem Jahr hat die Deutsche Bahn mehr Kinder im Fernverkehr befördert als zuvor.

Verkehrsverbünde in Hessen ziehen bei 9-Euro-Ticket positive Fahrgastbilanz

FRANKFURT AM MAIN / KASSEL | Verkehrsbetriebe haben in Hessen bei den Fahrgastzahlen eine positive Bilanz des 9-Euro-Tickets gezogen.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner