Autoschlüssel gegen kostenlosen ÖPNV – MVV und Green City verlosen Monatstickets


MÜNCHEN | Im Großraum München können Menschen ihren Autoschlüssel einen Monat lang gegen ein kostenloses ÖPNV-Ticket einlösen.

Eine Teilnahme an der Aktion „Autofasten“ ist noch bis zum 19. September möglich. Zu gewinnen gibt es eine von insgesamt 25 Isarcards des Münchner Verkehrs- und Tarifverbunds (MVV) für den Zeitraum vom 1. bis 31. Oktober 2022. Der Geltungsbereich im MVV-Gebiet kann frei gewählt werden.

„Das 9-Euro-Ticket hat viele inspiriert den ÖPNV zu nutzen. Diese Tendenz wollen wir verstetigen und mit dem Tausch ‚Schlüssel gegen Fahrkarte‘ den Menschen zeigen, dass sie ihr Auto eigentlich nicht mehr brauchen“, so der Mobilitätsexperte bei Green City e.V., Hanno Langfelder. Auch MVV-Geschäftsführer Bernd Rosenbusch begrüßte die Aktion: „Das ist ein Schritt in die richtige Richtung, hin zu mehr nachhaltiger Mobilität und weniger motorisiertem Individualverkehr.“

Mit der Aktion wollen der MVV und der Verein Green City den Aufschwung des öffentlichen Nahverkehrs weiter stärken. Eine Anmeldung ist über die Internetseiten von MVV und Green City möglich.


EVN | Foto: EVN

Anzeige
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner