Harald Schmidt: Ich kaufe das 9-Euro-Ticket

MÜNCHEN | Entertainer Harald Schmidt will sich das 9-Euro-Ticket für Bus und Bahn kaufen.

Sachsens Verkehrsminister begrüßt 9-Euro-Ticket und kritisiert Bund

DRESDEN | Sachsens Verkehrsminister Martin Dulig (SPD) hat die Einführung des 9-Euro-Tickets begrüßt, aber zugleich den Bund kritisiert.

Bäume auf Gleisen im Großraum Nürnberg – Bahnverkehr eingeschränkt

NÜRNBERG | Wegen zahlreicher Bäume im Gleis gibt es im Raum Nürnberg am Freitagabend erhebliche Einschränkungen im Bahnverkehr.

Deutsche Bahn: Auswirkungen wegen Unwetter auf Zugverkehr

BERLIN | Nach einer Unwetterwarnung von Meteorologen hat die Deutsche Bahn ihre Kundschaft auf Verspätungen und Zugausfälle eingestellt.

Glühendes Rad von Güterzug löst Böschungsbrand aus

EGGEBEK | Die blockierte Bremse am Rad eines fahrenden Güterzuges hat bei Eggebek (Kreis Schleswig-Flensburg) zu einem Böschungsbrand geführt.

Vorverkauf für Billigtickets – ÖPNV-Nutzung für 9 Euro im Monat

BERLIN | Busse und Bahnen in ganz Deutschland werden im Sommer für Millionen Fahrgäste drastisch billiger.

Bahnstrecke nach Güterzugunfall in Südhessen weiter gesperrt

MÜNSTER | Nach dem Unfall zweier Güterzüge nahe der Gemeinde Münster in Südhessen mit einem tödlich verunglückten Lokführer bleibt die Strecke voraussichtlich noch Tage gesperrt.

Finanzierung für 9-Euro-Ticket gesichert – Zustimmung auch im Bundesrat

BERLIN | Nachdem am Donnerstag bereits der Bundestag zustimmte, hat das von der Ampel-Koalition geplante 9-Euro-Ticket im Bundesrat die letzte Hürde genommen. Am Freitagmittag stimmte eine Mehrheit dem Vorhaben zu. Der Ticket-Vorverkauf kann damit wie geplant beginnen.

Bundestag gibt grünes Licht für 9-Euro-Ticket

BERLIN | Der Bundestag hat das sogenannte 9-Euro-Ticket beschlossen. Der siebten Änderung des Regionalisierungsgesetzes stimmten am Donnerstag die Koalitionsfraktionen und die Linke zu. AfD und CDU/CSU stimmten dagegen.

Alpen-Sylt-Nachtexpress startet mit zwei Wochen Verzögerung

SALZBURG / WESTERLAND | Der Alpen-Sylt-Nachtexpress startet am Freitag (18.00 Uhr ab Salzburg und 18.20 Uhr ab Lörrach) in die neue Saison. Ursprünglich sollte die Verbindung bereits zwei Wochen früher starten.

Störungen im Bahnverkehr wegen Unwetter

DÜSSELDORF | Der Zugverkehr im Norden und Westen war am Donnerstag infolge heftigen Gewitters zeitweilig gestört.

Ausbaustrecke Erfurt–Nordhausen verzögert sich um Jahre

ERFURT / LEIPZIG | Eigentlich sollte Nordhausen 2025 einen schnelleren Zubringer zum ICE-Kreuz in Erfurt bekommen. Nun müssen sich die Nordthüringer noch deutlich länger gedulden.

Kölner Verkehrs-Betriebe wollen Milliardenbetrag investieren

KÖLN | Mit milliardenschweren Ausgaben wollen die Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) ihre Stadtbahn-Flotte aufrüsten.

Unbekannte werfen Fahrrad in Oberleitung – Zug kollidiert mit Hindernis

GEILENKIRCHEN | Unbekannte haben am vergangenen Wochenende ein Fahrrad in die Oberleitung einer Bahnstrecke geworfen und so einen gefährlichen Eingriff in den Bahnverkehr verursacht.

Lokführer stirbt bei Kollision zweier Güterzüge

MÜNSTER | Bei einem Unfall mit zwei Güterzügen nahe der Gemeinde Münster im südhessischen Landkreis Darmstadt-Dieburg ist ein Lokführer ums Leben gekommen.

Fahrgastverband hält Scheitern von 9-Euro-Ticket für möglich

BERLIN | Der Fahrgastverband Pro Bahn hält ein Scheitern des 9-Euro-Tickets am Freitag im Bundesrat für möglich und fordert zugleich mehr Geld für das Projekt vom Bund.

Hohe Nachfrage nach 9-Euro-Tickets im Südwesten

STUTTGART | Die 9-Euro-Tickets für den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) werden in Baden-Württemberg stark nachgefragt. Das zeigen Zahlen aus Stuttgart und Freiburg, wo der Verkauf der Tickets bereits begonnen hat.

Abstimmung über Finanzierung des 9-Euro-Tickets im Bundestag

BERLIN | Der Bundestag wird an diesem Donnerstag über die Finanzierung der geplanten 9-Euro-Monats­tickets für Busse und Bahnen abstimmen.

Wildunfall in Rickling – drei Rehe von Regionalzug erfasst

RICKLING | Bei einem Zusammenstoß mit einem Zug in Rickling (Kreis Segeberg) sind am späten Dienstagabend drei Rehe getötet worden.

Ukrainische Reservisten greifen russischen Militärzug an

MELITOPOL | Zur angeblichen Sprengung eines Militärzuges in der Ukraine gibt es unterschiedliche Darstellungen.

Deutsche Bahn erwartet weniger Kunden im Fernverkehr wegen 9-Euro-Ticket

BERLIN | In den ICE und Intercity der Deutschen Bahn dürften Fahrgäste während der Aktionsmonate des 9-Euro-Tickets mehr Platz finden als zuletzt.

Weltverkehrsforum in Leipzig: Internationale Verkehrsminister sichern Ukraine Unterstützung zu

LEIPZIG | Verkehrsminister aus Deutschland, Großbritannien, der USA und weiteren Staaten haben der Ukraine ihre Unterstützung zugesichert.

Bahnindustrie mit Rekordumsatz – Branche fordert mehr Investitionen

BERLIN | Die Bahnindustrie hat die Folgen der Corona-Krise im vergangenen Jahr mit einem Rekordumsatz hinter sich gelassen – doch der Krieg in der Ukraine belastet die Lieferketten und ausbleibende Investitionen gefährden aus Sicht der Branche die Ausbauziele des Bundes.

Deutsche Bahn verpasst ihren ICE neues Design und neue Sitze

BERLIN | Mit neuen Sitzen und einem geänderten Innenraum-Design im ICE will die Deutsche Bahn mehr Fahrgäste in ihre Züge locken.

Wissing: Deutsche Bahn hilft bei Getreideausfuhren aus der Ukraine

BERLIN | Zur Unterstützung von Getreideausfuhren aus der Ukraine haben nach Angaben von Bundesverkehrsminister Volker Wissing Transporte auf der Schiene mit Hilfe der Deutschen Bahn begonnen.

Fahrgastverband: Beim 9-Euro-Ticket wurden viele vergessen

BERLIN | Viele Pendler profitieren laut Fahrgastverband Pro Bahn nicht vom geplanten 9-Euro-Ticket für Busse und Bahnen.

Finanzministerium: Kompensation für 9-Euro-Ticket reicht aus

BERLIN | Das Bundesfinanzministerium geht auf Arbeitsebene davon aus, dass der vom Bund vorgesehene Pauschalbetrag von 2,5 Milliarden Euro zur Kompensation von Einnahmeausfällen für das 9-Euro-Ticket mehr als ausreichend ist.

Defektes Stellwerk sorgt für S-Bahn-Probleme in München

MÜNCHEN | Ein defektes Stellwerk hat zu Verspätungen und Zugausfällen im Berufsverkehr bei der Münchner S-Bahn geführt.

Linkspartei will längere Laufzeit für 9-Euro-Ticket

BERLIN | Angesichts der anhaltend hohen Energiepreise fordert die Linkspartei, das geplante 9-Euro-Ticket für den Nahverkehr zumindest bis zum Jahresende zu verlängern.

Neue Elizabeth-Linie in London fertiggestellt – Queen auf Überraschungsbesuch

LONDON | Queen Elizabeth II. hat mit einem Überraschungsbesuch die Fertigstellung der neuen und nach ihr benannten Elizabeth-Linie der Londoner U-Bahn gewürdigt.

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner