Keine Regierungspläne für Ende der Maskenpflicht in Verkehrsmitteln

BERLIN | Die Bundesregierung plant vorerst keine Abschaffung der Maskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln.

Grünen-Experte gegen Ende der Maskenpflicht in Verkehrsmitteln

BERLIN | Können jetzt auch in öffentlichen Transportmitteln die Masken zum Schutz vor Corona-Ansteckungen fallen? Der Verkehrsminister sieht die Zeit dafür gekommen. In der Koalition stößt das direkt auf Ablehnung.

VMK-Vorsitzende Schaefer kritisiert Wissing-Vorstoß – Aufhebung der Maskenpflicht wäre „falsches Signal“

BREMEN | Die Vorsitzende der Verkehrsministerkonferenz (VMK), Bremens Mobilitätssenatorin Maike Schaefer (Grüne), hat den Vorstoß von Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) für ein Ende der Corona-Maskenpflicht in öffentlichen Transportmitteln kritisiert.

Wissing für Ende der Maskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln

BERLIN | Bundesverkehrsminister Volker Wissing hat sich für ein Ende der Corona-Maskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln ausgesprochen.

Tschechien hebt Maskenpflicht in Bus und Bahn auf

PRAG | Tschechien hebt die wegen der Corona-Pandemie eingeführte FFP2-Maskenpflicht in Bus und Bahn zum Gründonnerstag auf.

Verkehrsminister Wissing für längeres Maskentragen in Bus und Bahn

BERLIN | Verkehrsminister Volker Wissing rät zum weiteren Tragen von Corona-Schutzmasken in Bus und Bahn, auch wenn dies nicht mehr verpflichtend ist.

Bei der Bahn entfällt ab Sonntag die 3G-Zugangsregel

BERLIN | Fahrgäste der Deutschen Bahn können die Züge von diesem Sonntag an wieder ohne 3G-Nachweise als Geimpfte, Genesene oder Getestete nutzen.

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner