Verdi ruft zum Warnstreik im Nahverkehr in Sachsen auf

DRESDEN | Der Tarifstreit im Nahverkehr in Sachsen geht in die nächste Runde. Erneut gibt es keine Einigung. Damit droht…

weiterlesen

Schlichtung und ab Mittwoch vorerst keine neuen ÖPNV-Streiks in NRW

DORTMUND | Die Tarifverhandlungen für die Beschäftigten im NRW-Nahverkehr sind in der Nacht zu Dienstag ohne Ergebnis beendet worden.

weiterlesen

Verdi ruft nach Urabstimmung zu ÖPNV-Streik in Südwest-Städten auf

STUTTGART | Nächste Runde im Streikkarussell: Mit Rückenwind der Beschäftigten hat Verdi für Donnerstag und Freitag zu Ausständen im kommunalen…

weiterlesen

Verdi will „spürbare Nadelstiche“ setzen – Streiks bei drei NRW-Verkehrsbetrieben

DÜSSELDORF / DORTMUND | Nach Warnstreiks in kommunalen Verkehrsbetrieben ruft Verdi in NRW nach einer Urabstimmung nun in einigen Städten…

weiterlesen

Neue ÖPNV-Streiks in NRW wohl ab Montag

DÜSSELDORF | Einem Medienbericht zufolge sollen die angekündigten Streiks im ÖPNV in Nordrhein-Westfalen am Montag losgehen.

Tarifabschluss für Beschäftigte des öffentlichen Nahverkehrs in Niedersachsen

HANNOVER | Busse und Straßenbahnen in Hannover, Braunschweig, Göttingen und anderen niedersächsischen Städten können wieder zuverlässiger fahren. Der Tarifstreit ist…

weiterlesen

Mehr Geld für Lokführer der Nordbahn – Kürzere Arbeitszeit kommt

HAMBURG | Bei der Deutschen Bahn dauerte die Tarifeinigung länger. Der hart erkämpfte Abschluss dort dürfte die Verhandlungen für die…

weiterlesen

Tarifstreit im ÖPNV in NRW – Streiks trotz verbessertem Angebot möglich

  aktualisiert   DÜSSELDORF | Im ÖPNV in NRW stehen die Zeichen auf Streik. Auch ein neues Angebot der Arbeitgeber scheint…

weiterlesen

Mehr Zeit zwischen den Routen – BVG und Verdi erzielen Tarifeinigung

BERLIN | Der nächste Verkehrs-Tarifkonflikt ist gelöst: Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) und die Gewerkschaft Verdi einigen sich auf bessere Arbeitsbedingungen…

weiterlesen