Mann bei Unfall mit Stadtbahn schwer verletzt

STUTTGART | Ein alkoholisierter Mann ist in Stuttgart zwischen zwei gekuppelte Fahrzeuge einer stehenden Stadtbahn gestürzt.

Mann droht Fahrgäste in S-Bahn anzuzünden

STUTTGART | Ein Mann soll am Donnerstag gedroht haben, mehrere Fahrgäste in einer Stuttgarter S-Bahn anzuzünden.

16-jähriger Radfahrer übersieht Zug und stirbt an Bahnübergang

KÖNIGS WUSTERHAUSEN | An einem Bahnübergang in dem zu Königs Wusterhausen (Dahme-Spreewald) gehörenden Ort Niederlehme ist ein 16-jähriger Radfahrer von einem Zug erfasst worden. Polizeiangaben zufolge erlag er noch am Unfallort seinen Verletzungen.

Verkehrsunfall an Bahnübergang – Regionalzug kann rechtzeitig bremsen

OBERHAUSEN | Bei einem Verkehrsunfall in Oberhausen sind am Dienstagnachmittag vier Menschen leicht verletzt worden. Die beteiligten Pkws rutschten infolge des Zusammenstoßes auf einen bereits geschlossenen Bahnübergang.

Unbekannte stellen Sofa auf Bahnsteig

SCHWERIN | Am Haltepunkt Schwerin Mitte haben Unbekannte am Wochenende ein Sofa auf den dortigen Bahnsteig am Gleis 1 gestellt.

Mann an Bahnübergang schwer verletzt

AMT WACHSENBERG | Bei einem Personenunfall in der thüringischen Gemeinde Amt Wachsenburg ist am Dienstag ein Mann schwer verletzt worden.

Kabelbäume von Lokomotiven durchtrennt – 200.000 Euro Schaden

SANGERHAUSEN | An drei Lokomotiven auf einer Abstellanlage in Sangerhausen (Landkreis Mansfeld-Südharz) sind Kabelbäume durchtrennt worden.

Regionalbahn auf Fahrt nach Güstrow mit Steinen beworfen

LÜSSOW | Eine Regionalbahn ist auf der Fahrt nach Güstrow am Haltepunkt Lüssow (Landkreis Rostock) mit Steinen beworfen worden.

Schwarzfahrer soll Zugbegleiter gegen Rücken getreten haben

BOCHUM | In einem Regionalexpress im Ruhrgebiet soll ein mutmaßlicher Schwarzfahrer einem Zugbegleiter nach einer Fahrscheinkontrolle in den Rücken getreten haben.

Mann und Blindenhund an Bahnübergang von Zug erfasst

KRIFTEL | Bei einem Personenunfall in Hessen sind am Sonntagabend ein Mann und sein Blindenhund ums Leben gekommen.

16-jähriger Mopedfahrer von Güterzug erfasst

ARTERN | Ein 16 Jahre alter Mopedfahrer ist in der Nacht auf Samstag an einem Bahnübergang in Artern (Kyffhäuserkreis) von einem Güterzug erfasst worden und ums Leben gekommen.

Zugreisender versucht Katze auf ICE-Toilette zu ertränken

LEIPZIG | In einem ICE hat ein 50-jähriger Mann am Dienstagnachmittag versucht, seine Katze auf der Toilette zu ertränken.

66 Mal ohne Fahrschein unterwegs – Bundespolizei nimmt gesuchte Frau fest

HAMBURG | Bundespolizisten haben am Hamburger Hauptbahnhof eine gesuchte Frau festgenommen, die ohne Fahrschein öffentliche Verkehrsmittel in fast 70 Fällen genutzt haben soll.

Betrunkener Mann springt auf fahrenden Güterzug

WEIL AM RHEIN | Sturzbetrunken ist ein 45-jähriger Mann auf einen fahrenden Güterzug gesprungen und mitgefahren.

Brandanschlag auf Signalkasten an S-Bahnhof in Strausberg

STRAUSBERG | Unbekannte Täter haben nach Angaben der Polizei am Sonntagmorgen einen Brandanschlag auf einen Signalkasten am S-Bahnhof Hegermühle in Strausberg im Landkreis Märkisch-Oderland verübt.

Schottersteine auf Schienen gelegt – Bundespolizei ermittelt

ROTTWEIL | Unbekannte Täter haben am Freitagabend am Bahnhof Rottweil-Neufra Schottersteine und Warnschilder, die am Bahnsteig angebracht waren, auf die Gleise der Gäubahn gelegt.

Rettung in letzter Sekunde: Reisende ziehen 61-Jährigen vom Gleis

HAGEN | Bahnreisende haben einen 61 Jahre alten Mann in Hagen gerade noch rechtzeitig vor einem herannahenden Güterzug aus dem Gleisbereich gezogen und ihm damit womöglich das Leben gerettet.

Unbekannte richten Laserpointer auf ICE – Lokführer muss in Augenklinik

DORTMUND | Unbekannte haben in Dortmund einen 28 Jahre alten Lokführer eines ICE mit einem Laserpointer geblendet. Der Mann musste nach Angaben der Bundespolizei in eine Augenklinik.

Mann fährt am Münchner Ostbahnhof mit Mietwagen ins Gleisbett

MÜNCHEN | Am Münchner Ostbahnhof ist ein 38-Jähriger mit einem Mietwagen ins Gleisbett gestürzt.

Straßenbahn-Kontrolleure in Rostock angegriffen und verletzt

ROSTOCK | Die Attacke gegen drei Straßenbahn-Kontrolleure am Mittwoch in Rostock geht auf eine Kontrolle zum Tragen eines Mund-Nase-Schutzes zurück.

Jugendliche klammern sich an fahrenden Zug – mit 160 km/h unterwegs

CELLE | Zwei 15 und 16 Jahre alte Jugendliche sind im Landkreis Celle unerlaubt auf dem Trittbrett eines Metronom-Zuges mitgefahren, der mit einer Geschwindigkeit von 160 Stundenkilometern unterwegs war.

Reisende in Zügen bestohlen – Bundespolizei warnt

ROSTOCK | Die Bundespolizei warnt aus aktuellem Anlass vor Dieben in Zügen. Am Wochenende waren eine Mutter mit zwei Kindern kurz vor Rostock und eine 20-jährige Frau im Zug nach Stralsund bestohlen worden.

Unbekannte bewerfen Zug mit Steinen – Bahnstrecke kurzzeitig gesperrt

WEITERSTADT | Unbekannte Täter haben einen Zug der Hessischen Landesbahn in Südhessen mit Steinen beworfen.

Mutmaßliche Brandstiftung – Bahnverkehr bei Berlin eingeschränkt

BERLIN | Wegen eines Kabelbrands in der Nähe des S-Bahnhofs Berlin-Wuhlheide ist der Fern- und Regionalverkehr zwischen Berlin und Frankfurt (Oder) seit Montagmorgen eingeschränkt.

Vandalismus an S-Bahn-Station – Unbekannte zerstören Scheiben und Kästen

ERDING | Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Sonntag an der S-Bahnstation Aufhausen in Erding (Bayern) an einem Bahnsteig zahlreiche Glasscheiben, Automaten und Anzeigen zerstört.

Messerattacke in ICE bei Regensburg war wohl islamistisch motiviert

REGENSBURG | Die Messerattacke eines Syrers in einem ICE zwischen Nürnberg und Regensburg am 6. November 2021 ist einem Medienbericht zufolge offenbar doch islamistisch motiviert gewesen. 

150 HSV-Fans randalieren in Zug – Zwischenfall in Gelsenkirchen

GELSENKIRCHEN | Im Vorfeld der Zweitliga-Partie von Fortuna Düsseldorf und dem Hamburger SV ist es zu massiven Beschädigungen eines Regionalzugs und mehreren Straftaten von HSV-Anhängern gekommen.

Jugendliche legen Steine auf Schienen – Bundespolizei stellt Tatverdächtige

NEUSTRELITZ | Weil Jugendliche bei Neustrelitz (Mecklenburgische Seenplatte) Steine auf die Bahnstrecke gelegt haben, musste der Zugverkehr zwischen Berlin und Rostock gestoppt werden.

Betrunkener torkelt gegen S-Bahn und fällt aufs Gleis

OFFENBACH | Ein betrunkener Mann ist an einem Bahnhof in Offenbach gegen eine anfahrende S-Bahn getorkelt und ins Gleis gefallen.

Drogenkurier im Intercity ertappt – Marihuana und Kokain im Gepäck

BAD BENTHEIM | Die Bundespolizei hat bei einer Kontrolle im Grenzbahnhof Bad Bentheim (Niedersachsen) einen 24 Jahre alten Mann festgenommen, der am Dienstag zwei Kilogramm Marihuana und 50 Gramm Kokain aus den Niederlanden nach Deutschland schmuggeln wollte.

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner