Bahnstrecke Gotha–Leinefelde: Thüringen drängt auf schnelle Elektrifizierung

ERFURT | Thüringens Infrastrukturministerin Susanna Karawanskij (Linke) drängt den Bund, die Elektrifizierung der Eisenbahnstrecke Gotha–Leinefelde schnell in Angriff zu nehmen.

weiterlesen

Elektrifizierung von Bahnstrecken kommt nur langsam voran

BERLIN | Bahnfahren soll spätestens 2040 klimaneutral sein. Dafür sollen auch mehr Strecken unter Strom gesetzt werden, wo bislang Diesel…

weiterlesen

Regelmäßiger Personenverkehr auf Staudenbahn soll wieder in Betrieb gehen

AUGSBURG | Die Wiederinbetriebnahme eines regelmäßigen Personenverkehrs auf der Staudenbahn in Schwaben rückt offenbar näher.

Bahnhof Bitterfeld soll bis 2025 attraktiver werden

BITTERFELD-WOLFEN | Bis 2025 soll der Bahnhof Bitterfeld für Reisende attraktiver werden.

Hessische FDP für Gründung von Gesellschaft für Schieneninfrastruktur

WIESBADEN | Die FDP-Fraktion im Wiesbadener Landtag fordert die Gründung einer Gesellschaft für Schieneninfrastruktur in Hessen.

Hochgeschwindigkeitszug mit Prominenz und Verspätung auf Testfahrt

WENDLINGEN | Ausgerechnet bei seiner ersten schnellen Testfahrt mit Prominenz an Bord ist ein ICE auf der Neubaustrecke von Wendlingen…

weiterlesen

Drei neue Treppenaufgänge am Hamburger Hauptbahnhof eröffnet

HAMBURG | Täglich nutzen mehr als 500.000 Menschen den Hamburger Hauptbahnhof. Das Gewühl kostet Pendler gerade zu den Stoßzeiten kostbare…

weiterlesen

Nur etwa jeder neunte Bahnhof in Sachsen-Anhalt barrierefrei

MAGDEBURG | Für Menschen mit Behinderung ist das Mitfahren in Zügen in vielen Teilen des Landes mit erheblichen Anstrengungen verbunden.…

weiterlesen

Nach Flut: Ahrtalbahn soll bis Ende 2025 wieder stehen

BAD NEUENAHR-AHWEILER | Die flutgeschädigte Ahrtalbahn soll voraussichtlich bis Ende 2025 komplett wiederaufgebaut sein. Reisende könnten dann wieder durchgängig von…

weiterlesen